Chaosgroup
...Links...  
  Home
  "reBuy ist der Hammer"
  Olli Diät..(Vorher-Nachher) Bilder...50 kg bisher...( 18.5.2012)
  Tierarzt Dr.Röbbel
  Kontakt
  Gästebuch
  Fotos von uns
  Musik Videos
  Chaosgroup Videos
  Hilfen für die eigene Homepage
  Videos
  Foto-Montagen
  Fotos von uns zum bewerten.....Neue Fotos sind da !!! (31.12.2012)
  Lieblings Restaurant
  Counter
  Horrorfilme
  => ...Tanz der Teufel...
  => ...Bad Taste...
  => ...Day of the Dead...
  => ...Braindead...
  => Rache der Kannibalen
  Hobbys
  Lieblingsverein
  Umfrage...(25.8.2012)...Neu
  Arschgesicht des Monats Nr.2
  40 Möglichkeiten, einen Polizisten zu ärgern
  Hafensänger des Monats
  Google...(Wenn du was schnell suchen mußt)...
  Hier könnte dein Foto abgebildet sein...(Für Sympatisanten der Homepage ,Freunde und Bekannte !!!
  Mini-Games
  Horror-Quiz und andere Tests...[Jetzt "neu" dabei der Lamberts-Test]...
  Lustig ohne Ende
  Entstellte Hackfressen !!!
  Witze und Sms Sprüche
  Verlinkungen
  Ollis Kreative Phase
  Faulheit hat einen Namen !!!
  Lambis Stammbaum
  Radio-Rambazamba
  Schickt verrückte Fotos !!! Sie werden hier veröffentlicht...
...Bad Taste...
...Handlung...
Eine Gruppe Außerirdischer in Menschengestalt landet in dem neuseeländischen Küstenstädtchen Kaihoro. Sie haben den Plan, die dort lebenden Menschen zu töten und als „Kostprobe“ für die außerirdische Fastfood-Produktion mitzunehmen. Bis auf einen Spendensammler fallen alle Einwohner den Aliens zum Opfer. Vier Agenten der neuseeländischen Regierung, speziell auf Einsätze gegen Außerirdische trainiert, sollen herausfinden, was die Aliens wollen und sie an der Ausführung ihrer Pläne hindern. So kommt es zu massiven Blutorgien, in deren Verlauf die Aliens mit automatischen Waffen, Panzerfäusten, Messern und Ähnlichem abgeschlachtet werden. Erst durch massiven Gewalteinsatz können die Außerirdischen besiegt werden. Die Erde ist gerettet ...

...Kritik...
In diesem Film wurden zahlreiche Slapstick-Elemente eingebaut. Er versteht sich selbst als Parodie auf die Splatterfilme der späten siebziger und frühen achtziger Jahre. Die Handlung tritt gegenüber der stark übertriebenen Gewaltdarstellung in den Hintergrund, welche den parodistisch-komischen Ton von Bad Taste bestimmt. Die starke Polarisierung des Publikums dürfte nicht zuletzt auf die extreme Verzeichnung zurückzuführen sein.
...Sonstiges...
Nebenbei sei erwähnt, dass Peter Jackson selbst in einer Doppelrolle zu sehen ist. Er spielt den irren Wissenschaftler und einen Außerirdischen. Sämtliche Darsteller sind Freunde, Bekannte, Verwandte von Jackson und alle Masken sind aus Pappmaché gefertigt worden. Die Waffen sind allesamt billige Spielzeugwaffen oder sogar ebenfalls selber gebastelt. Die Außerirdischen sind - solange sie Menschengestalt haben - an hellblauen Hemden erkennbar.
...Fassungen...
In Deutschland sind zu dem Film verschiedene Fassungen auf DVD erschienen: die ungekürzte und indizierte Fassung mit ca. 88 Minuten Laufzeit und einem SPIO/JK-Gutachten eine gekürzte Fassung mit ca. 81 Minuten Laufzeit und der FSK-Freigabe keine Jugendfreigabe eine gekürzte Fassung mit ca. 80 Minuten Laufzeit und einer FSK 18-Freigabe eine gekürzte Fassung mit ca. 78 Minuten Laufzeit und einer FSK 12-Freigabe...
Es waren insgesamt 32609 Besucher hier!
...Die Zeit...  
   
Werbung  
   
...Das Wetter...  
   
...Fußball-News...  
   
...Radio-Sender...  
 
NDR 2

N-JOY
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=